DE
08061/4958200

Ein großartiges Erlebnis für alle

IMMER AKTUELL INFORMIERT!

SUMMERY

AKTUELLE NACHRICHTEN

02.07.2019 08:28
von Fireballs
(Kommentare: 0)

Die u14/u16 Mädchen der TuS Bad Aibling Basketballer bei den United World Games in Klagenfurt

Ein Dutzend Basketball- begeisterter Mädchen des TuS Bad Aibling waren bei den United World Games (UWG) in Klagenfurt (Österreich) dabei  und erlebten unvergessliche Basketball-Momente am Wörthersee.

Foto: Die Aiblinger Basketball-Nachwuchsspielerinnen gemeinsam mit dem U16-Team Partus SE aus Ungarn

Die UWG 2019 haben wieder alle Rekorde gebrochen: Zum ersten Mal waren über 12.000 Teilnehmer – darunter über 250 aus China – dabei! Neben dem Fußball 1-Tages-Turnier gab es zum ersten Mal Beachvolleyball zu bestaunen.

Im Wörthersee-Stadion, in dem in der „Player´s Town“ die Basketballerinnen im Mannschaftszelt untergebracht waren, bezog das Team um Kapitänin Nina Reichardt (Anika Neubauer, Anna Papadakis, Gruber, Sophia Schreiner, Marlene Krehbiel, Leoni Fischaber, Elle Lampl, Sonja Fuhrmann, Leti Lauricella, Arlett Herter, Anna Bibinger) Quartier. Zahlreiche Buden mit Sportlern aus aller Welt, selbst aus Indien und der Mongolei,  sorgten für ein tolles internationales Flair.

Das Turnier startete mit einem Kracher: In der Sporthalle St. Ruprecht traf man auf das Team Beijing Sport University – BSU, einer Elite-Schule aus Peking, China. Das professionelle Auftreten und die Größe der Chinesinnen beeindruckte sehr und umso erstaunter waren die Aiblingerinnen dass man zur Halbzeit nur knapp zurück lag. Aber die körperliche Übermacht forderte ihren Tribut und so musste man sich am Ende doch recht deutlich mit 21:42 geschlagen geben.

Davon ließen sich die Fireballs-Ladies aber nicht entmutigen und nach einer kleinen Pause ging es gegen Graz, Österreich, aufs Parkett. Wieder stand man einer körperlich überlegenen Mannschaft gegenüber. „Wir sind hier mit dem jüngsten Team am Start,  unsere  Gegner sind teilweise drei  Jahre älter, das merkt man. Ich bin stolz auf unsere Mädels, wie sie sich hier präsentieren und dagegen halten“ so Coach Navina Pertz. Trotz  zwischenzeitlicher Führung , ging das Spiel  knapp mit 8 Punkten Unterschied verloren.

Doch das tat der Stimmung im Team keinen Abbruch und so ging es dann mit „Deutschland- Flagge“ im Gesicht wieder ins Stadion am Wörthersee. Die Mädchen, die dieses Jahr das erste Mal dabei waren, zeigten sich sichtlich beeindruckt von der Eröffnungsfeier: Zusammen mit rund 12.000 weiteren Sportlern aus aller Herren Länder  war die Stimmung auf den Rängen am kochen. Eine La-Ola-Welle nach der anderen wogte durch das Stadion. Nach dem Einzug der Nationen und einigen Live-Musik-Acts bescherte das Feuerwerk einen würdigen Abschluss der Feierlichkeit.

Am nächsten Morgen musste die Mannschaft dann schon wieder früh aufs Parkett, es stand die Partie gegen Pénzügyőr aus Ungarn an. Dass es kein leichtes Spiel sein würde war klar. „Wenn wir gewinnen, haben wir noch eine Chance als Bester Dritter in der Tabelle ins vordere Drittel zu kommen, denn die anderen Gruppen sind nicht so stark wie unsere!“ meinte Assistant Coach Aaron Sareiter. Und die Mädels lieferten  ein tolles Match ab.  Coach Navina Pertz: „Unsere Mädels haben toll gespielt und sich – trotz der Niederlage – wirklich gut präsentiert.“

Als Viertplatzierter schloss das Team die Gruppenphase ab und so stand fest, es geht gegen ein Team aus Indien um die Platzierungen im hinteren Feld. Voll motiviert und konzentriert gingen die jungen Damen in das Spiel, wieder gegen eine Mannschaft, die im Schnitt einen Kopf größer war. Kurz vor Ende waren die Aiblingerinnen mit drei  Punkten in Führung. Die Bank stand als 6. Spielerin hinter den Akteuren  und peitschte das Team zum Sieg. Denkbar knapp, mit einem Punkt, aber hoch verdient !

So traf man am Sonntag  auf das U16 Team Partus SE aus Ungarn. Wieder wurde es eine knappe Partie, bei der die jungen Aiblingerinnen sich leider nicht durchsetzten konnten. Aber ganz unter dem Motto der UWG „One world – A thousand friends“ wurden Adressen ausgetauscht und eine Einladung nach Budapest in Ungarn ausgesprochen.

Sehr zufrieden mit der Leistung des Teams, erschöpft, aber glücklich machte sich der Trupp dann nach dem gemeinsamen Mittagessen auf den Heimweg nach Bad Aibling.

„Ich bin begeistert, wie sich dieser Event auf die Mädels auswirkt! “ sagte Coach Jürgen Schreiner. „Die United World Games waren wieder ein gelungener Abschluss der Spielsaison und sind ein fantastischer Teamevent, der uns für die kommende Saison zusammengeschweißt hat. Gemeinsam durften wir so viele außergewöhnliche Momente erleben“

Betreut wurden die Mädchen von Navina Pertz, Aaron Sareiter und Jürgen Schreiner. Sie sagen in Richtung der Aiblinger Jung-Basketballerinnen: „Wir freuen uns schon auf die  United World Games im nächsten Jahr. Das Datum dürft Ihr euch gerne bereits jetzt vormerken: 25. – 28. Juni 2020!“

Zurück

Einen Kommentar schreiben
05 Dez 2019
von Fireballs 0
05.12.2019 19:52
von Fireballs
(Kommentare: 0)
WNBL im Fokus

Am 06.12.19 von 17 bis 20 Uhr wird in Bad Aibling die nächste Trainingseinheit abhalten

05.12.2019 19:52
von Fireballs
(Kommentare: 0)
03 Dez 2019
von Fireballs 0
03.12.2019 11:01
von Fireballs
(Kommentare: 0)
Heimserie ausgebaut

Fireballs bezwingen Treuchtlingen in der 1. Regionalliga klar mit 91:80

03.12.2019 11:01
von Fireballs
(Kommentare: 0)
03 Dez 2019
von Fireballs 0
03.12.2019 10:47
von Fireballs
(Kommentare: 0)
Nächster Heimsieg

Firegirls verteidigen Tabellenführung nach hartem Kampf mit 67:63 gegen Nördlingen

03.12.2019 10:47
von Fireballs
(Kommentare: 0)
03 Dez 2019
von Fireballs 0
03.12.2019 10:38
von Fireballs
(Kommentare: 0)
Dritter Sieg in Folge

U16 Firegirls bezwingen den MTV München in der Basketball Bezirksoberliga

03.12.2019 10:38
von Fireballs
(Kommentare: 0)
28 Nov 2019
von Fireballs 0
28.11.2019 17:09
von Fireballs
(Kommentare: 0)
U14m siegt gegen München Ost

Krimi endete mit einem knappen 67:65 für die jungen Fireballs

28.11.2019 17:09
von Fireballs
(Kommentare: 0)
25 Nov 2019
von Fireballs 0
25.11.2019 20:03
von Fireballs
(Kommentare: 0)
Drittes Heimspiel, zweiter Sieg

73:43 Sieg in der Basketball Bezirksoberliga für die u16 Girls des TuS Bad Aibling

25.11.2019 20:03
von Fireballs
(Kommentare: 0)
25 Nov 2019
von Fireballs 0
25.11.2019 19:47
von Fireballs
(Kommentare: 0)
Drama in Rosenheim

Fireballs verschenken Derbysieg in Rosenheim 88:92 i.V.

25.11.2019 19:47
von Fireballs
(Kommentare: 0)
25 Nov 2019
von Fireballs 0
25.11.2019 19:30
von Fireballs
(Kommentare: 0)
Sieg in Würzburg

Firegirls behaupten Tabellenführung nach 60:71 Auswärtssieg bei den Wildcats

25.11.2019 19:30
von Fireballs
(Kommentare: 0)
19 Nov 2019
von Fireballs 0
19.11.2019 21:02
von Fireballs
(Kommentare: 0)
Samstag-Abend Krimi der Fireballs

94:87 Sieg in der Overtime gegen die Baskets Vilsbiburg

19.11.2019 21:02
von Fireballs
(Kommentare: 0)
 
 
Banner_70_Jahre_BB.jpg
Copyright 2019 TuS Bad Aibling Basketball. All Rights Reserved.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Verstanden!